Alexandra Plattfaut

Getreidemühle

Für den echten Vollwertköstler ist eine Getreidemühle ein absolutes Muss. Zum Brotbacken lassen sich damit größere Mengen Getreide ganz fix mehlfein vermahlen. Auf diese Weise kann das Mehl direkt verbacken werden, ohne dass durch die Lagerung Vitalstoffe verloren gehen.